Schöne Fotos? Viel Aufwand... ;)

Ach, Bilder können ja so schön aussehen... Was man aber oft nicht mitbekommt ist der Aufwand und die Arbeit, die in so einem Bild steckt.


Ich nehme Sie in diesem kleinen Artikel mal mit hinter die Kulissen von Huhn to Go.



Gestern war Fototag für unsere kleinen Federbälle... Ich brauchte nämlich noch ein paar Bilder für die Anleitung von unserem neuen Angebot "Küken to Go!". Aber Handyfoto von oben, auf dem man nichts erkennt kam für mich nicht in Frage.


Man soll ja schließlich einen Eindruck bekommen, wie die Küken so leben und was man genau machen muss. Deshalb: professionell aufziehen.


Zuerst musste ich für gutes Licht sorgen - Deckenlicht reichte nicht. Deshalb mussten die Softboxen her. Und zack - schon sah alles viel angenehmer aus...


Damit man nun auch noch die Küken auf Augenhöhne sehen konnte musste ich schon etwas tiefer in die Trickkiste greifen - die eine Wand des Kartons musste weichen. Ja, das sah perfekt aus. Man konnte die Küken aus perfekter Perspektive sehen.


Wenn Sie die tollen Fotos sehen möchten, haben Sie unten schon einen kleinen Einblick. Wenn Sie aber alle sehen möchten - müssen Sie wohl unser Angebot Küken to Go! nutzen... 🤣😎


Also, glauben Sie nicht immer, dass alles perfekt ist. Ihnen und euch noch eine tolle Woche!


33 Ansichten

Kontaktieren Sie uns...

...und vereinbaren Sie Ihren Termin noch heute!

© 2020 Huhn to Go   made with ♥ in Klötze                                         Datenschutz            Impressum

  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Instagram Icon